ERSTES BRAINSTORMING

Die IDEE steht. Es ist der 27.10.2016 und nach zwei wilden und intensiven Stunden Brainstorming waren wir uns einig.

Wir konnten die auf dem Boden verstreuten Karteikarten auf einen Haufen stapeln. Die Karteikarte KUNST (er)leben ganz oben liegend. Uns gefällt die Idee. Wir haben Bock! Am liebsten würden wir all unsere Verpflichtungen links liegen lassen und sofort loslegen. Wir wollen Menschen portraitieren, die sich für einen künstlerischen Beruf entschieden haben oder sich noch in der Ausbildung befinden. Wir wollen dieses Thema öffentlich präsentieren; auf klynt, einer Homepage, auf der man interaktiv werden kann.

Verfasst von: Valerie